Sie suchen für ihr Kind den passenden Unterricht oder wollten selbst schon immer mal ein Instrument lernen? Eventuell auch die als Kind erlernten musikalischen Fähigkeiten wieder auffrischen? 

 

Dann sind sie hier genau richtig! 

 

Wir bieten den passenden Unterricht für jung und alt.

 

Nehmen Sie mit uns Kontakt auf, wir beraten sie gerne! 

 

Musik, Tanz und Spaß

Bei uns lernen sogar schon die Kleinsten!
Dabei werden die Kinder mit einfachen musikalischen Elementen an die Welt der Musik herangeführt. 

Zielgruppe: 

Kinder im Alter von 3 1/2 - 6 Jahre

Unterrichtsinhalt: 

Singen, Tanzen und Bewegung

Instrumentenkunde

Musik hören

Basteln von Instrumenten

Elementares Instrumentalspiel

Gruppenunterricht: 

Mittwoch (alle 2 Wochen) von 16-17 Uhr

Ausbilderin: 

Christine Aumann

Blockflöte

Zusammen mit der Blockflöte werden die ersten Töne gelernt und die Grundkenntnisse der Musik in einfacher Weise gelehrt. 

Sie ist das ideale Einstiegsinstrument. 

Unterrichtsinhalte: 

 

Notenlehre

Rhythmusgefühl

Zusammenspiel

Zielgruppe: 

 

Kinder im Alter ab 6 Jahre

Gruppenunterricht: 

 

maximal 3 Kinder

Unterrichtstermin wird individuell besprochen.

Ausbilderin: 

 

Christine Aumann

 

Kontakt: 

 

Telefon: 0174-3512122

Mail: christine_aumann@yahoo.de

Instrumentalausbildung

Nach dem Blockflötenunterricht haben die Musikschüler die Möglichkeit ein weiteres Instrument zu erlernen. 
Je nach Alter kann auch direkt mit einem Blasinstrument begonnen werden. 

Wir bieten eine Musikausbildung an folgenden Instrumenten an:

Holzblasinstrumente: 

Querflöte

Klarinette

Saxophon

Blechblasinstrumente: 

Trompete

Waldhorn

Tenorhorn

Posaune

Tuba

Zielgruppe: 

ab Grundschulalter

Die Instrumentalausbildung wird über die jeweiligen Musiklehrer organisiert:

Unterrichtsort und Zeitpunkt

Einzel- oder Gruppenunterricht

Ausbildungsgebühren

Leihinstrumente: 

Für den Einstieg können vereinseigene Leihinstrumente zur Verfügung gestellt werden. 

Kontakt:

Christine Aumann

Telefon: 0174-3512122

Mail: christine_aumann@yahoo.de

Unsere Ausbilder:

Unser Jugendorchester

Sobald unsere Instrumentalschüler die ersten Grundkenntnisse auf ihrem Instrument gelernt haben, haben sie die Möglichkeit die ersten Erfahrungen im Orchesterspiel zu sammeln. 

Zusammen mit anderen Instrumentenregistern wird der Grundstein für das spätere Spielen in der Blaskapelle gelegt. 

Möchtest du auch in unserem Jugendorchester mitspielen? 

Darüber würden wir uns sehr freuen!

Das Jugendorchester probt (außerhalb der Ferien) am Montag Abend von 18:15 - 19:15 Uhr in der Grundschule in Abenheim auf dem Festplatz. 

Kontakt:

Christine Aumann

Telefon: 0174-3512122

Mail: christine_aumann@yahoo.de

Unser Jugendorchester-Dirigent

Pascal Wichert

Pascal Wichert wurde am 02.04.1997 in Heppenheim geboren und ist in Hofheim (Ried) aufgewachsen. Auf dem Lampertheimer Lessing-Gymnasium lernte er im Alter von 10 Jahren zuerst Klarinette in der Bläserklasse, wechselte fünf Jahre später dann auf sein heutiges Hauptinstrument, das Saxophon. 

 

Neben Schulorchester und -Big Band trat er mit 15 Jahren auch in seinen Heimatverein, den evangelischen Posaunenchor Hofheim ein, in dem er seitdem musiziert. Nach der Schulzeit spielte Pascal mehrere Jahre bei der Wormser Big Band „Windkraft“, sowie gelegentlich bei der Lampertheimer „LA-REED“ Big Band mit.

 

Seine ersten Schritte zur Ausbildung zum Dirigenten begann Pascal im Jahr 2018, übrigens durch die Initiative eines Abenheimers. 

Franz Gander, der zu dieser Zeit die musikalische Leitung des Posaunenchors übernahm, suchte nach internen Kandidaten für die Nachfolge seines Dirigats beim Chor. Neben seinem Abenheimer Musikfreund Dirk Hindel als Dirigent, wollte er auch einen Vize-Dirigenten beziehungsweise Jugenddirigenten ausbilden lassen. 

 

Nach einem halben Jahr Ausbildung an der Wormser Musikschule, dirigierte Pascal regelmäßig Konzerte, Auftritte und Proben des Posaunenchors. Außerdem leitet er seit 2019 das Nachwuchsorchester des Vereins. 

 

Seit Juli 2022 übernimmt Pascal die musikalische Leitung des Jugendorchesters der Blaskapelle 1959 Abenheim. Nach knapp einem Jahr Probenarbeit und ersten erfolgreichen Auftritten des Jugendorchesters zeigt sich, dass die Harmonie zwischen Dirigent und Nachwuchsmusikerinnen und -musikern passt, ein weiteres wunderbares Beispiel Hofheimer-Abenheimer Zusammenarbeit.



 

Kontakt: 

Blaskapelle 1959 Abenheim

Stefan Weinmann 1. Vorsitzender

Von-Ketteler-Str. 6
67550 Worms

Telefon: 06242 2444

E-Mail: info@bkabenheim.de

Folgen Sie uns bei Facebook und Instagram:

Unsere Probezeiten: 

 Orchester:

Montags: 19:30 - 21:45 Uhr

katholisches Pfarrzentrum Abenheim

Jugendorchester: 

Montags: 18:15 - 19:15 Uhr

Grundschule Abenheim (Festplatz)

©Copyright. Alle Rechte vorbehalten.

Alle Fotos und Grafiken dieser Seite wurden von uns selbst erstellt und unterliegen unserem Copyright. 

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden der Übersetzungen

Wir nutzen einen Drittanbieter-Service, um den Inhalt der Website zu übersetzen, der möglicherweise Daten über Ihre Aktivitäten sammelt. Bitte prüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um die Übersetzungen zu sehen.